FAQ

Die häufigsten Fragen und Antworten.

Was ist «Gold Swiss»?

Gold Swiss® ist die Marke der Gold Swiss AG, ein im Handelsregister eingetragenes Schweizer Dienstleistungsunternehmen mit Wurzeln in der Region Winterthur. Als Finanzintermediär und Mitglied VQF (Mitglied-Nr. 13289), erbringt das Unternehmen unterschiedliche Dienstleistungen im Edelmetallsektor.

Unsere Unternehmensabsichten beziehen sich primär auf die Aufrechterhaltung eines dem Standort Schweiz angemessenen Qualitätsniveaus bei Dienstleistungen im Edelmetallsektor und auf die Förderung des transparenten Handels mit physischen Edelmetallen in der Schweiz.

Als unabhängiger Marktteilnehmer bietet Ihnen Gold Swiss® ein vielfältiges Partnernetzwerk auf nationaler Ebene, das ausschliesslich der Erbringung von qualitativ hochwertigen Serviceleistungen im Edelmetallsektor dient: Handel mit Bank- und Gebrauchtedelmetallen, branchenübliche Produkte & Serviceleistungen im Goldschmiede-/Juweliershandwerk, Schätzungen von Schmuckgegenständen, etc.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Ist Gold Swiss eine Bank?

Nein!
Die Gold Swiss AG gilt nach Artikel 2 Absatz 3 GwG als unabhängiger Finanzintermediär, welcher ausserhalb des Bankenplatzes agiert und somit auch nicht dem Schweizer Bankengesetz unterstellt ist.

Die Unabhängigkeit, unter anderem auch vom Bankenplatz, gewährleistet uns die nötige Flexibilität, spezifisch auf die individuellen Bedürfnisse verschiedenster Marktteilnehmer einzugehen und bestmöglich deren Interessen vertreten zu können.

Was zeichnet Gold Swiss aus?

Der primäre Unternehmensfokus von Gold Swiss® liegt auf der Gewährleistung von herausragender Servicequalität. Dabei sind wirtschaftliche, insbesondere finanzielle Interessen, von geringerer Bedeutung. Mit einem ausgeprägten Kundenfokus und dem Sinn für Qualität ist die Gold Swiss AG eine ambitionierte Marktteilnehmerin, die sich für Qualitätsbewusstsein, Transparenz und Kompetenz am Edelmetallmarkt Schweiz einsetzt. Darüber hinaus rückt Gold Swiss® das Vertrauen und die Zufriedenheit der Kunden ins Zentrum.

Gold Swiss® hat sich bewusst für eine unabhängige Positionierung und die Zusammenarbeit mit Drittdienstleistern entschieden, um die unterschiedlichen Geschäftsphilosophien und den individuellen Charakter jedes einzelnen Fachgeschäfts aufrecht zu erhalten. So können wir gewährleisten, dass Ihr persönlicher Ansprechpartner – Ihre Vertrauensperson – auch zukünftig seine Eigenheit behält.

Um unsere Ziele zu erreichen, erbringen wir unsere täglichen Leistungen stets professionell, zuverlässig und bedürfnisorientiert. Darüber hinaus pflegen wir einen wertschätzenden Umgang mit allen Anspruchsgruppen und schaffen durch Verständnis und Flexibilität eine kundenfreundliche Kommunikationsbasis für den offenen Dialog. In Verbindung mit unseren hohen Qualitätsstandard übernehmen wir Verantwortung für unser Handeln und setzen auf Zusammenarbeit statt Mitbewerberschaft.

An wen wende ich mich im Allgemeinen mit Fragen und anderen Anliegen rund um Edelmetalle?

Unser Kundenservice steht Ihnen für eine unabhängige Erstkonsultation gerne zur Verfügung. Wir nehmen uns Ihren Anliegen rund um Edelmetalle an und beantworten Ihre Fragen nach Möglichkeit direkt nach bestem Wissen und Gewissen.

Bei fachspezifischen Fragen, die ausserhalb unseres Kompetenzbereichs liegen, verweisen wir Sie gerne an einen entsprechenden Fachexperten.

Die Kontaktinformationen finden Sie hier.

An wen wende ich mich mit Fragen die Produkte oder Serviceleistungen der Fachpartner betreffen?

Mit produkt- und leistungsspezifischen Fragen oder anderen Anliegen die im Zusammenhang mit den Gold Swiss Fachpartnern stehen, wenden Sie sich bitte direkt an den entsprechenden Fachpartner in Ihrer Nähe. Leider ist es uns nicht möglich von Gold Swiss unabhängige Anliegen und Fragen zu klären (z.B. ausserordentliche Öffnungszeiten des Fachpartners, Schmuckschätzungen ausserhalb der Räumlichkeiten des Fachpartners, Ankauf von Diamanten & Edelsteinen, etc.)

Unsere Fachpartner sind branchenkundige Fachexperten, die sich gerne Ihren Anliegen annehmen und Ihre Fragen rund um branchenbezogenen Produkte und Dienstleistungen kompetent beantworten.

Hinweis: Die Kontaktdaten und eine detaillierte Angebotsübersicht unseres Fachpartners in Ihrer Nähe, finden Sie mit nur wenigen Klicks im Fachpartnerverzeichnis.

Wer beantwortet mir meine Fragen ausserhalb der telefonischen Erreichbarkeit?

Sie erreichen unseren Kundenservice während den gesamten Geschäftszeiten (Montag bis Freitag: 09:00 – 12:00Uhr / 13:30 – 17:30 Uhr) per E-Mail. Bei Fragen oder anderen Anliegen, die aufgrund ihrer Komplexität nicht schriftlich geklärt werden können, gewährleisten wir Ihnen selbstverständlich eine schnellstmögliche Kontaktaufnahme per Telefon.

Sollten Sie also die gewünschten Informationen auf unserer Webseite nicht finden, so schildern Sie uns ungeniert Ihr Anliegen kurz per E-Mail und wir nehmen so rasch als möglich Kontakt mit Ihnen auf.

Mehr Informationen zur Erreichbarkeit finden Sie hier.

Weshalb gibt es zeitliche Unterschiede bei der telefonischen und schriftlichen Erreichbarkeit?

Im Zeichen des «Online-Zeitalters» hat Gold Swiss den kostenintensiven Aufwand für die Bereitstellung von umfangreichen Online-Informationen nicht gescheut. So sind grundsätzlich alle nötigen Informationen auf unserer Webseite zu finden.

Für Fragen oder Anliegen zu denen keine Informationen online verfügbar sind, steht Ihnen unser Kundenservice gerne während den gesamten Geschäftszeiten per E-Mail zur Verfügung. Selbstverständlich gewährleisten wir Ihnen bei Fragen oder anderen Anliegen die aufgrund ihrer Komplexität nicht schriftlich geklärt werden können, einen schnellstmöglichen Rückruf.

Die telefonische Erreichbarkeit über unsere Service Line (0844 700 800) ist aus Effizienz und Kostengründen – Kosten die wir auf unsere Kundschaft abwälzen müssten – bewusst auf vier Halbtage in der Woche beschränkt.

Mehr Informationen zur Erreichbarkeit unseres Kundenservice finden Sie hier.

Wer sind die Gold Swiss – «Fachpartner»?

Unsere Fachpartner sind eigenständige Unternehmen aus dem Edelmetallsektor, insbesondere Goldschmied-, Uhrmacher und Juweliergeschäfte, die im Rahmen des Gold Swiss Angebots und darüber hinaus individuelle Serviceleistungen auf eigene Rechnung erbringen.

Die Gold Swiss - Fachpartner verkörpern, nach unserem eigenen Standard, den fachkundigen Experten auf ihrem Tätigkeitsgebiet und setzen sich als verlässlichen Fachmann für bestmögliche Servicequalität ein. Ihre täglichen Leistungen erbringen diese zuverlässig und auf die Kundenzufriedenheit ausgerichtet. Mit ihren Ambitionen setzen sie ein klares Zeichen für Qualitätsbewusstsein, Transparenz und Kompetenz am Edelmetallmarkt Schweiz.

Mehr Informationen zu den Fachpartnern finden Sie hier.

Was unterscheidet Gold Swiss – Fachpartner von anderen Marktteilnehmern?

Gold Swiss – Fachpartner werden chancengleich und sorgfältig ausgewählt. Das Aufnahmeverfahren erfolgt anhand eigenhändig definierter Kriterien nach Gold Swiss Standard. Darüber hinaus werden den Partnerunternehmen bestimmte Auflagen auferlegt, die neben der Qualitätssicherung auch der Kundenzufriedenheit dienen (Richtpreise für Schmelzedelmetalle, Ausweispflicht von Kostenvoranschlägen, Schriftliche Auftragsbestätigungen, etc.).

Zu keinem Zeitpunkt vertritt Gold Swiss® die Meinung, dass Unternehmen ausserhalb ihres Netzwerks nicht im Stande wären qualitativ hochwertige Serviceleistungen zu erbringen.

Mehr Informationen zu den Fachpartnern finden Sie hier.

Wer ist bzw. wer sind die Leistungserbringer?

Gold Swiss erbringt eigenhändige Leistungen grundsätzlich nur für gewerbliche Teilnehmer am Edelmetall- bzw. Schmuck-/Juweliermarkt Schweiz. Davon ausgenommen sind das Bereitstellen von themenspezifischen Informationen und allgemeine Beratungsleistungen für Private.

Die Leistungserbringer von branchenüblichen Serviceleistungen, darunter auch jene im Rahmen des Gold Swiss Angebots, am Juwelier- bzw. Schmuck- und Uhrenmarkt Schweiz (Goldankauf, Schmuckschätzungen, Schmuckverwahrungen, etc.) sind ausschliesslich unsere Fachpartner. Sie erbringen sämtliche auch von Gold Swiss publizierten Leistungen flächendeckend als eigenständige Unternehmen, auf eigene Rechnung.

Wer ist Haftungsträger?

Die Haftung für Produkte und Serviceleistungen die nicht eigenhändig und ausschliesslich von Gold Swiss erbracht werden bzw. die ausschliesslich von den Fachpartnern erbracht werden, liegt voll und ganz in der Verwantwortung des jeweiligen Fachpartners. Allfällige Ersatzansprüche sind direkt an den jeweiligen Anbieter zu stellen.

Was kann ich an die Gold Swiss – Fachpartner verkaufen?

Grundsätzlich handelt es sich beim «Goldankauf» um den Rückkauf von gebrauchten Schmuckstücken und anderen Gegenständen, die aus Edelmetallen oder einer Edelmetalllegierung gefertigt wurden – im Fokus Gegenstände aus Gold oder einer Goldlegierung. Zustand, Form, Farbe, Menge, etc. sind hierbei nicht von Belangen.

Als Ergänzung zum Gold akzeptieren unsere Fachpartner auch Produkte aus Silber, Platin und Palladium oder einer Legierung davon. Es steht jedem Fachpartner frei zusätzlich den Rückkauf von  nichtedelmetallhaltigen u. o. branchenfremden Gegenständen anzubieten (z.B. Diamanten & Edelsteine, Uhren, etc.).

Mehr Informationen zu den einzelnen Gegenständen finden Sie hier.

Kann ich auch Bankedelmetalle an Gold Swiss – Fachpartner verkaufen?

Der Handel mit Bankedelmetallen (Edelmetallbarren & Anlagemünzen) ist in der Schweiz bewilligungspflichtig. Somit dürfen Bankedelmetalle nur von Fachpartnern angenommen werden, die über die nötige Bewilligung verfügen und einer entsprechenden Aufsichtsorganisation (FINMA / SRO) unterstellt sind.

Obwohl Gold Swiss über die entsprechende Bewilligung bzw. Qualifikationen verfügt und der grössten SRO (Selbstregulierungsorganisation) in der Schweiz unterstellt ist, trifft das grundsätzlich nicht auf unsere Fachpartner aus der Juwelier- bzw. Schmuck- und Uhrenbranche zu.

Mehr Informationen bezüglich Unterstellungspflicht und Geldwäschereigesetz finden Sie hier.

Sind die von Gold Swiss publizierten Ankaufspreise für Altgold verbindlich?

Die von Gold Swiss bereitgestellten Ankaufspreise für Altgold dienen in erster Linie als Richt- bzw. Mindespreise für unsere Fachpartner, zu deren Einhaltung sie vertraglich verpflichtet sind. Mehrheitlich werden die von Gold Swiss publizierten Preisangaben von den Fachpartnern direkt als Kalkulationsgrundlage verwendet.

Um den freien Markt möglichst unberührt zu lassen, ist es den Fachpartner aber erlaubt, eigene Konditionen bereitzustellen die mindestens dem Wert der Gold Swiss Preisangaben entsprechen müssen.

Von der vertraglichen Einhaltungspflicht der Mindestpreise sind die Fachpartner jedoch befreit, wenn die Preisangaben von Gold Swiss durch eine technische Störung oder einen Irrtum deutlich zu hoch oder zu niedrig ausfallen. In diesem Fall ist es dem Fachpartner erlaubt betriebseigene Kalkulationen, nach bestem Wissen und Gewissen, durchzuführen.

Mehr Informationen zu unseren Preisangaben für Altgold finden Sie hier.

Hinweis: Die Informationen, welcher Fachpartner zu welchen Konditionen abrechnet erfahren Sie einfach und mit nur wenigen Klicks in unserem Fachpartnerverzeichnis (Filter) und auf der Detailseite des gewünschten Fachpartners in Ihrer Nähe.

Tipp: Eine Vergütung mittels Gutschein bringt Ihnen mehrheitlich einen höheren Ertrag, da das Kursrisiko deutlich reduziert wird und die Aufbereitungskosten mit dem Arbeitsaufwand verrechnet werden können.

Werden mir neben den Gold Swiss – Ankaufspreisen noch zusätzliche Kosten belastet?

Unsere Ankaufspreise für Altgold verstehen sich als Endpreise (Netto-Beträge) und werden Ihnen ohne zusätzliche Kosten oder Gebühren gutgeschrieben.

Wann werden die Ankaufspreise für Altgold jeweils aktualisiert?

Werktags, jeweils 3-mal täglich: 09:00 Uhr / 13:00 Uhr / 17:00 Uhr.

Wie genau verläuft der Bewertungsprozess meiner Verkaufsgegenstände?

Das erfahrene Fachpersonal analysiert die materielle Zusammensetzung Ihrer Gegenstände um festzustellen, ob es sich um ein aus Feingold bzw. einer Goldlegierung gefertigtes Objekt handelt oder es lediglich mit Gold beschichtet (vergoldet) wurde.

Die Analyse beinhaltet sowohl die optische Begutachtung von Stempelungen als auch die Anwendung entsprechender Instrumente und Hilfsmittel. Im selben Verfahren wird zusätzlich der Reinheitsgrad bzw. der Feingehalt des enthaltenen Goldanteils ermittelt. Nach dem Entfernen vom Fremdmaterialien wird das effektive Nettogewicht mit der entsprechenden Preisbasis multipliziert. Das Ergebnis entspricht Ihrer Gutschrift.

Mehr Informationen zur Edelmetallanlyse bzw. zum Bewertungsprozess finden Sie hier.

Was passiert mit Objekten welche nicht aus Edelmetallen gefertigt bzw. nur vergoldet wurden?

Vergoldete Schmuckstücke oder andere Objekte werden weder bewertet noch angekauft. Das Fachpersonal vor Ort steht Ihnen für weitere Vorgehensmöglichkeiten gerne beratend zur Verfügung.